Weiterbildung

Triebfahrzeugführer sind für die sichere Durchführung von Zugfahrten und Rangierfahrten einschließlich der zugehörigen Vorbereitungs- und Abschlussarbeiten verantwortlich. Die Beherrschung und Anwendung der gültigen Richtlinien im Regelbetrieb und bei Abweichungen, ist ebenso wichtig, wie überlegtes und vorschriftenkonformes Handeln in anspruchsvollen Situationen.

Sie erwartet ein krisensicherer, abwechslungsreicher Job mit sehr guten Entwicklungsperspektiven in einer zukunftssicheren Branche. mit einer Vielzahl offener Stellen deutschlandweit. Der Einsatz erfolgt im Schichtdienst, auch an Wochenende und nachts.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 19 Jahre
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (bei Nichtmuttersprachlern mindestens Level B1)
  • Arbeitsmedizinische Tauglichkeit und psychologische Eignung (vor Beginn der Ausbildung wird ein medizinischer Test durchgeführt)
  • mind. Hauptschulabschluss
  • Schicht- und Wochenenddienst
  • Technisches Verständnis
  • Flexibilität und Mobilität